Crêpes

Veröffentlicht am 4. Februar 2024 um 19:21

 

 

Zutaten 4 Portionen ca. 12 Stk.

  • 100 g Mehl
  • 2 Prisen Salz
  • 1.5 dl Milch
  • 3 Eier
  • 30 g geschmolzene Butter
  • Butter zum ausbacken 

 

Zubereitung

  • Mehl in eine Schüssel geben
  • Salz hinzufügen
  • Milch mit den Eiern gut mischen und zum Mehl geben
  • Alles gut verrühren, ihr könnt es mit einem Schwingbesen umrühren oder auch mit dem Mixer
  • Nun die abgekühlte Butter hinzugeben und zu einer glatten Masse verrühren
  • Jetzt können die Crêpes ausgebacken werden entweder in einer Pfanne oder im Crêpes-Maker / Crêpes-Maschine, hierfür ggf. etwas Butter verwenden
    • Pfanne: Beschichtete Pfanne erwärmen und etwas Butter mit einem Haushaltspapier auf der Pfanne verteilen
    • Wenig Teig mit einer Schöpfkelle hineingeben und gleichmässig dünn verlaufen lassen
    • Crêpes auf mittlerer Stufe beidseitig goldgelb backen
    • Zugedeckt warm stellen, bis alle Crêpes ausgebacken sind 
  • Wir haben die Crêpes zum Frühstück gegessen. Das tolle an Crêpes ist es, dass sie so vielfällig sind, ob mit Honig, Nutella, Früchten, Eis oder auch Salzig mit Käse und Aufschnitt sind sie einfach nur lecker! 

 

 

Rezeptvideo Instagram

https://www.instagram.com/reel/C3Lp71sK0j6/?igsh=MTRrZmUzY3F5NDdwNg==

 

 

Herkunft des Gerichtes: Frankreich 

 


Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.